Grotrian-Steinweg

Grotrian-Steinweg

Die Klaviere und Flügel werden vollständig im Braunschweiger Werk produziert – zu 75 % in Handarbeit. Natürlich ist es auch möglich, Instrumente mit weniger Aufwand herzustellen. Aber sie wären niemals so hochwertig und solide wie ein Grotrian-Steinweg. Und: Sie würden nicht so gut klingen.

WILHELM GROTRIAN :
Das Fabrikat WILHELM GROTRIAN ist die neue Linie des Herstellers GROTRIAN-STEINWEG.
Benannt wurde die Reihe nach Wilhelm, dem ersten Sohn des Begründers der Klavierbautradition der Familie GROTRIAN-STEINWEG, Friedrich GROTRIAN.

Diese Instrumente sind bei GROTRIAN-STEINWEG konstruiert und werden im eigenen Betrieb im Unternehmensverbund in Asien gefertigt.

Alle diese Klaviere und Flügel erhalten in Braunschweig von unseren erfahrenen Klavierbauern ihre Endausarbeitung.

Mit WILHELM GROTRIAN bieten wir ein ausgezeichnetes Leistungsverhältnis in dieser Preisklasse an.

Die WG Reihe ist als besonderes Merkmal mit Renner Hammerköpfen, Kluge Klaviaturen und Sittka Fichte Resonanzboden ausgestattet.

Die WGS Reihe verfügt über FFW-Filz, Röslau Saiten und Sittka Resonanzboden.

Diese Klaviere sind in unserem Fachgeschäft vorrätig:

Wilhelm Grotrian Studio 116 x 147 x 59 cm, 218 kg

WGS 116
auf Bestellung

.

Wilhelm Grotrian Studio 120 x 150 x 61 cm, 227 kg

WGS 120
auf Bestellung

.

Wilhelm Grotrian 118 x 146 x 59 cm, 225 kg

WG 118

.

Concerto G 113 x 148 x 52 cm, 220 kg

Friedrich Grotrian

Der Einsatz modernster Technik ermöglicht es, ein Klavier zu bauen, das einen sehr guten Klang hat und dennoch einen vernünftigen Preis. Statt mit einer Kreuzraste ist es mit einer Rahmenraste ausgestattet. Die rundum geschlossene Gussplatte macht es trotzdem solide. Das Concerto G 113 ist ausschließlich in einer hochwertigen schwarz polierten Oberfläche erhältlich. Wie für alle Instrumente aus dem Hause GROTRIAN-STEINWEG gilt auch hier: 100% made in Braunschweig.

Cristal 112 x 148 x 53 cm, 210 kg

Cristal

Ein Klavier muss nicht groß sein, um groß zu klingen. Das beweist das Cristal, mit sehr guten Spieleigenschaften und einem kristallklaren Klang. Schließlich kommt sein Name nicht von ungefähr

Concerto G 118 x 148 x 54 cm, 220 kg

Carat
auf Bestellung

Mit dem Concerto G 118 ist es gelungen, ein Instrument zu bauen, dessen Klang an einen vielstimmigen Gesang erinnert. Möglich wurde dies nur durch jahrelange Forschungs- und Entwicklungsarbeit und die Verwendung von besten und sorgfältig ausgewählten Materialien.

Concerto G 124 x 148 x 57 cm, 255 kg

Classic

Concerto G 124 gehört zu den besten Klavieren, die jemals gebaut wurden. Sein Klang ist klar und fein – wie gemeißelt. Und trotzdem ist er extrem wandlungsfähig. Sie können auf dem Classic mit Freude und Virtuosität spielen und sicher sein, dass sein Klang auch kritische Zuhörer überzeugen wird.